Ratswahl, ich komme

Jetzt ist es raus – gestern habe ich den Vorstand informiert, heute die Ratsfraktion: ich werde nun doch im Herbst zur Kommunalwahl in Braunschweig antreten. Obwohl ich das erst anders geplant hatte, haben mich neben persönlichen Gründen v.a. zwei Motive dazu bewogen:

1. Es fehlt bislang an einem/r aussichtsreichen jüngeren Kandidaten/in für die neue Ratsfraktion. Ich denke aber, dass es unser Anspruch sein muss, zumindest einen jüngeren Kandidaten unter die aussichtsreichen Top 8 zu bekommen.

2. Nach 4 Jahren Vorstandsarbeit – in der ich mich überwiegend mit diversen Aktivitäten der Parteiorga beschäftigt habe – ist es für mich an der Zeit, neue politische Herausforderungen zu suchen. Wir haben in dieser Periode viel erreicht – der KV ist in einer stark aufsteigenden Form – insofern glaube ich, dass die Zeit für meinen Abgang im Vorstand aktuell günstig ist. Die viele Arbeit in den Arbeitsgruppen hat mir zudem Appetit nach mehr inhaltlicher Arbeit gemacht – und zwar nicht nur am grünen Tisch, sondern auch aktiv gestaltend.

Ich freue mich jetzt noch mehr darauf, mit Allen einen engagierten Wahlkampf zu führen. Zusammen können wir einiges bewegen. Gemeinsam werden wir für die Grünen ein hervorragendes Ergebnis herausholen und mit vielen klugen Köpfen eine starke Fraktion bilden. Packen wir es an!

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld