Gerald Heere erklärt: Kaum passt Schwarz-Gelb nicht auf… ;-)

Heute kam es zu einem unvorhergesehen schwarz-gelben Zwischenfall. Es waren schlicht zu wenig Abgeordnete von CDU und FDP bei der Abstimmung über das Besoldungsgesetz im Plenarsaal anwesend! Eigentlich wollte die Opposition unsere Neuordnung der mittleren Finanz- und Bauverwaltung inklusive Einsparung einer B7-Stelle blockieren – aber sie haben es verschlafen! Mich als grünen Finanzpolitiker freut die Unaufmerksamkeit der vermeintlichen ‚neuen Mehrheit‘ im Landtag – denn das Ergebnis der Abstimmung ist ganz in unserem Sinne. Hier im Video erkläre ich es nochmal kurz:

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.