Bildquelle: Florian Plag / Wikimedia Commons

Bildquelle: Florian Plag / Wikimedia Commons

BZ vom 24.06.2015: Ein Nahverkehr wie in Hannover, das wär’s

Im Zuge der Expo wurde der Nahverkehr dort auf ein starkes Niveau gehievt. Bleibt das für uns nur ein Traum?

Braunschweig. In die Verkehrsinfrastruktur des Raumes Hannover sind vor der Expo 2000 gut zwei Milliarden Euro Bundes- und Landesmittel geflossen. Die Straßenbahn ist mit neuen Zügen ausgestattet und erweitert worden. Das S-Bahn-Netz der Region Hannover wurde modernisiert und erweitert. Die Deutsche Bahn AG baute den Hauptbahnhof um, errichtete einen eigenen Expo-Fernbahnhof in Laatzen. […]

Gerald Heere, Landtagsabgeordneter der Grünen, ist zuversichtlich, dass der Bund tatsächlich die Regionalisierungsmittel aufstockt. „Die Länder machen sehr viel Dampf“, sagt er. Obwohl er aus Braunschweig stammt, erklärt Heere mit Blick auf die Forderung der drei Oberbürgermeister: „Als Grüne wollen wir nicht, dass woanders Verkehre gestrichen werden.“

[…]

Den ganzen Artikel lesen:

BZ vom 24.06.2015: Ein Nahverkehr wie in Hannover, das wär’s

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld