Das Marienstift aus der Vogelperspektive (Bildquelle: Marienstift / Wikimedia Commons)

Das Marienstift aus der Vogelperspektive (Bildquelle: Marienstift / Wikimedia Commons)

Grüner Wahlaufruf zur OB-Stichwahl am 15.6. in Braunschweig

Am nächsten Sonntag findet in Braunschweig die OB-Stichwahl statt. Auf einer Sonder-MV am 5. Juni hat unser Grüner Kreisverband dazu mit großer Mehrheit folgenden Wahlaufruf beschlossen (siehe auch unter http://gruene-braunschweig.de/?p=7770):

„Wir rufen unsere Wählerinnen und Wähler dazu auf, sich an der Oberbürgermeister-Stichwahl am 15. Juni 2014 zu beteiligen.
Leider ist mit Holger Herlitschke der einzige Kandidat, der für ein Grünes Braunschweig gestanden hätte, nicht mehr im Rennen.
Dennoch ist mit Ulrich Markurth (SPD) noch ein Kandidat dabei, bei dem wir am ehesten die Möglichkeit sehen, in der Zusammenarbeit Grüne Inhalte durchzusetzen.
Dazu gehören für uns vor allem:
– eine nachhaltige und integrierte Stadtentwicklung,
– der Stadtbahnausbau und die Stärkung umweltfreundlicher Mobilität,
– die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum,
– der qualitative und quantitative Ausbau der frühkindlichen und schulischen Bildung,
– eine Abkehr von der Privatisierungspolitik,
– ein Entwicklungskonzept Soziokultur,
– die Umsetzung der kommunalen Energiewende,
– die Erweiterung des Drei-Bäder-Konzepts um dezentrale Angebote für das Schul- und Vereinsschwimmen,
– die Lösung des Problems mit radioaktiven Stoffen im Norden von Braunschweig,
– mehr Engagement für Lärmschutz am Flughafen, vor allem in der Nacht.“

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld